Invisalign

Mit Invisalign können eine Vielzahl von Zahnfehlstellungen, wie engstehende und gedrehte Zähne, als auch Zahnlücken behandelt werden. Durch die Transparenz bemerkt kaum jemand, dass Sie gerade die Zähne korrigieren lassen. Ein Grund mehr für Sie zu lächeln – und das schon während Ihrer Behandlung!

Die Aligner sind herausnehmbare Kunststoffschienen, die individuell auf Sie abgestimmt sind. Jeder Schiene enthält eine leichte Zahnumstellung, sodass sich die Zähne schonend ihrer angestrebten Position nähern. Sie tragen jede Schiene ca. 2-3 Wochen lang. In dieser Zeit bewegen sich die Zähne nach der Vorgabe der getragenen Schiene ein Stück weiter Richtung angestrebtem Ergebnis. Danach erfolgt der Wechsel auf die nächste Schiene.

Die Dauer der gesamten Behandlung hängt von der Stärke Ihrer Zahnfehlstellung ab. Der durchschnittliche Zeitaufwand beträgt zwischen 12 und 18 Monaten. Während dessen müssen Sie Ihren Kieferorthopäden ca. alle 6-8 Wochen aufsuchen, um den Behandlungsfortschritt zu überprüfen.

Nach einem Termin bei uns können wir gemeinsam entscheiden, ob Invisalign die richtige Therapiewahl für Sie ist.

Sie haben Fragen?

Ich freue mich Sie beraten zu dürfen!